Neues Gülleansäuerungsprojekt

in Neues, Referenzen Gülleansäuerung

Wir werden die Umwelttechnologie – vier JH Gülleansäuerungsanlagen und zwei JH SmellFighter – für den Neubau der größten Schweinemastanlage seiner Art in Nordeuropa liefern.

Die Einheit besteht aus vier identischen Stallgebäuden mit insgesamt 32.500 Plätzen und 130.000 produzierten Schweinen pro Jahr.
Das erste Gebäude wird Anfang 2018 fertiggestellt, während die letzten drei im Laufe 2018 fertig stehen.

Kosteneffektive Umwelttechnologie

Mit den JH-Technologien werden von den Neubauten

  • 70 % der Ammoniakemissionen reduziert (insgesamt ca. 58.000 kg N / Jahr)
  • ca. 50% des Geruches reduziert

Es gibt viele positive Nebenwirkungen wenn Ammoniakemissionen durch Gülleansäurung reduziert wird.

Die Technologie trägt u.a. zur besseren Wohlfahrt innerhalb des Gebäudes und einer Erhöhung des Düngerwerts der Gülle (Erhöhung des Ernteertrages mit bis zu 15 % durch eine bessere N- und S-Ausnutzung) bei.

Weiterlesen

Mehr über das neue Riesenprojekt erfahren Sie hier (Artikel in Dänischer Sprache): Miljøløsning til kæmpe staldprojekt på Bregentved Gods